Podologie
DSC_0023


Behandlungen:
  • Podologische Komplexbehandlung
  • Kosmetische sowie medizinische Fußpflege

Auch Teilbehandlungen möglich:
Behandlung von Druckstellen, Verhornungen, schmerzhaften rissigen Stellen, Hühneraugen, eingewachsenen Nägeln, Dornwarzen, Nagelpilz und vieles mehr.

Behandlung durch Hilfsmittel: Schmerzfreie Spangenbehandlung –bei eingewachsenen oder schmerzhaft drückende Zehennägel, speziell gefertigte Orthosen als Druck- und Reibungsschutz.

Zusammenarbeit mit behandelnden Ärzten für Diabetiker und Risikopatienten - bei vom Arzt verordneter Behandlung rechnen wir direkt mit Ihrer Krankenkasse ab.


Grundsätzlich sollten Sie immer beachten:
Bei schmerzhaften Nägeln, Hühneraugen oder Druckstellen: tragen Sie keine zu engen oder hohen Schuhe!


Bei Schmerzen:
Warten Sie nicht zu lange, um sich in meiner Podologenpraxis Rat zu holen! Meist reicht eine fachgerechte Fußpflege schon völlig aus und Sie erhalten wertvolle Informationen, wie Sie künftig Ihre Nägel richtig schneiden.
This image is a theme.plist hack